Forschungsbereiche

Die Forschung am HCM ist in zehn Forschungsbereichen organisiert. Diese wurden angelegt, um Wissenschaftler zusammenzubringen, die aus verschiedenen Blickwinkeln an verwandten Themen arbeiten und unterschiedliche mathematische Hintergründe haben.

Künstlerische Fotografie von Menschen, die mit Kreide auf eine Tafel schreiben

Die besondere Stärke der Mathematik in Bonn liegt in den drei Hauptaspekten unseres Clusters: Grundlagen, Modelle und Anwendungen. Die Zusammenarbeit schafft Synergien zwischen verschiedenen mathematischen Disziplinen und schlägt neue Brücken zu anderen Wissenschaften.