Vortrag: Platonische Körper in 3D

Der Bonner Matheclub lädt zum Hineinschnuppern ein und freut sich auf viele neue hochmotivierte und mathematik-begeisterte Schülerinnen und Schüler, die gemeinsam jeden zweiten Samstag im Monat Mathematik erleben möchten.

Am 3. Dezember trägt innerhalb des Bonner Matheclubs im Hausdorff-Zentrum für Mathematik, Endenicher Allee 60, Raum 0.011, ab 14:00 Uhr Herr Professor Dr. Karcher über platonische Körper vor, die er durch rot-grüne Brillen in 3D sichtbar werden lässt. So werden im Vortrag alle Körper, vom Würfel ausgehend, erklärt und im Raum schweben gelassen. Durch weitere Verwandlungen entstehen die archimedischen und andere, in der Kristallographie benötigte, Körper. Außerdem runden Freihand-Experimente zum rot-grünen 3D Sehen seinen Vortrag ab.

Bis circa 17 Uhr kann man auf diese Weise den Bonner Matheclub kennenlernen. Wir freuen uns Interssierte kennenzulernen.

 

Kontakt:

Dr. Thoralf Räsch

0228733340

raesch@math.uni-bonn.de