V1G1 - Analysis 1

 

Zeit: Dienstag 16:30-18:15, Donnerstag 8:15-10:00

Raum: Wolfgang Paul Hoersaal (Kreuzbergweg 28)

 

Organisation der Uebungen: Niels Benedikter, Allan Chan

 

Sprechstunden:

Benjamin Schlein (3.027, Endenicher Allee 60): Di 14-15.

Niels Benedikter (3.025, Endenicher Allee 60): Mi 14-15.

Allan Chan (2.060, Endenicher Allee 60): Mo 14-15.

 

Uebungsgruppen:

Gruppe 1: Mo 8-10 (Zeichensaal), Mi 12-14 (Zeichensaal). Tutor: Sabrina Imhoff.

Gruppe 2: Mo 8-10 (0.003), Mi 16-18 (Zeichensaal). Tutor: Florian Schweiger.

Gruppe 3: Mo 8-10 (1.008), Mi 16-18 (0.003). Tutor: Kai Behrens.

Gruppe 4: Mo 10-12 (0.003), Do 10-12 (Zeichensaal). Tutor: Michael Schubert.

Gruppe 5: Mo 12-14 (Zeichensaal), Do 10-12 (0.003). Tutor: Lukas Richter.

Gruppe 6: Mo 12-14 (0.003), Do 14-16 (Zeichensaal). Tutor: Sylvia Proff.

Gruppe 7: Mo 12-14 (1.008), Do 14-16 (1.008). Tutor: Maximilian Zachrau.

Gruppe 8: Mo 14-16 (Zeichensaal), Do 14-16 (0.003). Tutor: Thomas Vogt.

Gruppe 9: Mo 14-16 (0.003), Do 16-18 (Zeichensaal). Tutor: Richard Höfer. 

Gruppe 10: Mo 16-18 (Zeichensaal), Fr 8-10 (0.003). Tutor: Oliver Fürst.   

Gruppe 11: Mo 16-18 (1.008), Fr 8-10 (Zeichensaal). Tutor: Lisa Sauermann.   

Gruppe 12: Di 8-10 (0.008), Do 16-18 (0.003). Tutor: Richard Schubert.

Gruppe 13: Di 8-10 (0.003), Fr 12-14 (0.003). Tutor: Tashi Walde.

Gruppe 14: Di 8-10 (1.008), Fr 12-14 (Zeichensaal). Tutor: Matthäus Pawelczyk.

Gruppe 15: Di 10-12 (0.003), Fr 8-10 (0.007). Tutor: Matthias Rübo.

Gruppe 16: Di 12-14 (0.003), Fr 16-18 (Zeichensaal). Tutor: Henrik Matthiesen.

Gruppe 17: Di 12-14 (0.006), Fr 16-18 (0.003). Tutor: Mareike Dittkrist.    

Gruppe 18: Mi 8-10 (0.003), Fr 16-18 (0.006). Tutor: Lukas Pieronek.   

Gruppe 19: Mi 12-14 (0.003), Fr 16-18 (0.011). Tutor: Marvin Teichmann.

Gruppe 20: Mo 10-12 (1.007), Di 8-10 (1.007). Tutor: Anno Kersten.

 

Uebungsblaetter:

Uebungsblatt 1: Abgabe am 16.10 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 2: Abgabe am 23.10 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 3: Abgabe am 30.10 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 4: Abgabe am 06.11 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 5: Abgabe am 13.11 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 6: Abgabe am 20.11 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 7: Abgabe am 27.11 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 8: Abgabe am 04.12 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 9: Abgabe am 11.12 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 10: Abgabe am 18.12 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 11: Abgabe am 15.01 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 12: Abgabe am 22.01 in der Vorlesung.

Uebungsblatt 13: keine Abgabe.

Uebungsblatt 14: keine Abgabe. Das Blatt wird am 31.01 in der Vorlesung besprochen.


Praesenzuebungen:

Praesenzuebung 1

Praesenzuebung 2

Praesenzuebung 3

Praesenzuebung 4

Praesenzuebung 5

Praesenzuebung 6

Praesenzuebung 7

Praesenzuebung 8

Praesenzuebung 9

Praesenzuebung 10

Praesenzuebung 11

Praesenzuebung 12

Praesenzuebung 13

Praesenzuebung 14

 

Probeklausur:

Als Vorbereitung fuer die Pruefung, stellen wir hier eine Probeklausur zur Verfuegung. Die Probeklausur enthaelt Material bis zur Vorlesung von 20.12. Um zu sehen, wie die Klausur korrigiert wird, duerfen Sie die Probeklausur am Dienstag, 08.01, in der Vorlesung abgeben. Die Probeklausur wird korrigiert, sie gilt aber nicht fuer die Zulassung zur Pruefung.

Die Musterloesung der Probeklausur kann hier gefunden werden.

 

Pruefung zum Modul V1G1 - Analysis 1:

Die Modulprüfung findet in Form einer Klausur statt. Zulassungsvoraussetzung zur Klausur ist die erfolgreiche Teilnahme an den Übungen, d.h. Sie müssen mindestens 50% der möglichen Punkte für bearbeitete Übungsaufgaben erreichen und mindestens zweimal an der Tafel vorrechnen. Die bearbeiteten Übungsaufgaben dürfen in Gruppen von maximal zwei Personen eingereicht werden. Informationen zur Anmeldung der Modulprüfung erhalten Sie beim Service-Büro (Anmeldefrist beachten).

Zur Vorbereitung der Klausur steht auch das Help-Desk zur Verfuegung (Zeitplan).

 

Informationen zur ersten Pruefung:

Die Klausur finden Sie hier. Die Loesung ist hier.

250 Studenten haben mitgeschrieben, und die folgenden Noten erreicht:

1: 22, 2: 29, 3: 38, 4: 56, 5: 105

 

Hinweis zur Freischussregelung:

Studierende im ersten Fachsemester der Studiengaenge Bachelor Mathematik und Lehramt sind automatisch fuer die Moeglichkeit der Notenverbesserung zur Nachklausur angemeldet.

FFF-Schuelerstudenten sind ebenfalls automatisch zur Notenverbesserung fuer die Nachklausur angemeldet.

Studierende der Physik oder Informatik erhalten unabhaengig vom Fachsemester den Verbesserungsversuch gewaehrt, muessen sich aber beim BaMa-Buero zur Nachklausur anmelden!

 

Informationen zur zweiter Pruefung:

Die Nachklausur finden Sie hier. Die Loesung ist hier.

199 Studenten haben mitgeschrieben, und die folgenden Noten erreicht:

1: 28, 2: 30, 3: 48, 4: 31, 5: 62

 

Zusammenfassung der Vorlesung:

Das vollstaendige Skript zur Vorlesung Analysis 1 kann hier gefunden werden.

 

Literatur:

O. Forster: Analysis 1, Vieweg Verlag

S. Hildebrandt: Analysis 1, Springer Verlag.

K. Königsberger: Analysis 1, Springer Verlag.

C. Blatter: Analysis 1, Springer Verlag.