Valentin Blomer ist neuer HCM-Sprecher

Bonn, 10.03.2023. Seit dem 1. März 2023 ist Valentin Blomer neuer Sprecher des Hausdorff Centers for Mathematics. Er löst damit den kommissarischen Sprecher Stefan Schwede ab. Auf Valentin Blomer warten viele spannende Herausforderung, wie etwa der Folgeantrag im Rahmen der Exzellenzstrategie, die Etablierung zahlreicher neuer Nachwuchsprogramme und die Einrichtung neuer interdisziplinärer Forschungseinheiten. Das ganze HCM freut sich auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Sprecher und dankt Stefan Schwede für die hervorragende Arbeit in den letzten Monaten.

Nach seinem Studium der Mathematik und Informatik an der Universität Mainz promovierte Valentin Blomer 2002 an der Universität Stuttgart und habilitierte sich drei Jahre später an der Universität Göttingen, wo er von 2004 bis 2005 Juniorprofessor war. Danach wechselte er zunächst als Assistant Professor an die Universität Toronto und erhielt dort später eine volle Professur. 2009 wurde er Professor an der Universität Göttingen, seit 2019 ist er an der Universität Bonn. Im Juli 2022 erhielt Valentin Blomer einen ERC Advanced Grant mit dem Projekt „Automorphic Forms and Arithmetic“.